EWZ – Entwicklungszentrum für berufliche Qualifizierung und Integration GmbH

Traditionell steht der Mensch im Mittelpunkt unserer Arbeit!
Das EWZ fördert und lebt seit mehr als 30 Jahren Vielfalt. Unsere Teilnehmenden und Mitarbeitenden sind Menschen mit unterschiedlichen nationalen, kulturellen und sozialen Hintergründen. Wir möchten dazu beitragen, dass jeder Mensch die ihm innewohnenden Ressourcen nutzen kann und die Chance bekommt, auf Grundlage seines individuellen Lebensmodells am Erwerbsleben teilzunehmen.
Als Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ vertreten wir diese Haltung deutlich nach außen.

 

Angebote

Menschen ohne Arbeit, Wiedereinsteiger/innen

  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Umschulung, Nach - und Anpassungsqualifizierungen
  • Schulabschluss nach Klasse 9
  • Teilzeitangebote für Erziehende

Menschen in Beschäftigung

  • Berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Vorbereitung auf Externenprüfungen (Nachqualifizierung)

Unternehmen

  • Bildungsbedarfsanalysen, Qualifizierungsberatung und individuelle Qualifizierungslösungen
  • PiaF – Pflege in allen Farben - Das EWZ bringt Krankenpfleger/Krankenschwestern mit ausländischem Abschluss und Unternehmen aus der Pflegebranche zusammen - www.piaf-do.de

Menschen mit Migrationshintergrund

  • Krankenpfleger/Krankenschwestern mit einem ausländischen Abschluss: Vorbereitung auf die Anerkennung „Gesundheits- und Krankenpfleger/in“
  • Interkulturelle Angebote für Migranten/innen und Unternehmer/innen mit Migrationshintergrund
  • Berufsbezogene Sprachförderung „Deutsch als Zweitsprache“ (ESF-BAMF-Programm)

Junge Menschen

  • Jugend in Arbeit – Beratung und Vermittlung in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Potenzialanalysen im Rahmen des landesweiten Vorhabens „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule – Beruf in NRW“

Förderungsmöglichkeiten
Nach vorheriger Prüfung der Voraussetzungen und in Absprache mit den jeweiligen Kostenträgern unterstützen wir gerne bei der Beantragung folgender Fördermöglichkeiten:

  • Arbeitslose: Individuelle Förderung durch Agentur für Arbeit / Jobcenter
  • Beschäftigte: Bildungsscheck NRW oder Bildungsprämie
  • Unternehmen: Sonderprogramm WeGebAU, betrieblicher Bildungsscheck; Potentialberatung, unternehmensWert:Mensch

Die Angebote umfassen Qualifizierungen in folgenden Bereichen:

  • Akademiker / Studienabbrecher
  • Allgemeine Weiterbildung
  • Kaufmännisch / Handel / Hotellerie
  • Medizin / Heilberufe / Gesundheit
  • Sozialer Bereich / Pflege


zurück
TEXT

EWZ – Entwicklungszentrum für berufliche Qualifizierung und Integration GmbH

Evinger Platz 11
44339 Dortmund
Tel: 0231 728484-0
Fax: 0231 7284002
info@ewz-do.com
www.ewz-do.de

Ansprechpartnerinnen:

Petra Skroblin
Birgit Krumme
Tel.: 0231 728484-0

Weitere Standorte:

EWZ GmbH
– Lernzentrum Deutsch –
Münsterstraße 95
44145 Dortmund

EWZ GmbH
– Qualifizierungszentrum Hamm –
Bismarckstr. 23–25
59065 Hamm